Home

Es spielt keine Rolle, ob Du auf der Suche nach einer kosmischen Energie oder einer Heilenergie für Deinen Körper oder ein Organ bist. Ich weiss, jeder von uns möchte gesund alt werden, auch wenn dies manchmal sehr schwer fällt. Die geistige Welt ist daran nicht ganz unschuldig, legt sie uns doch vielmals Steine in den Weg, die für uns kaum zu überwinden sind. Vielleicht sollte man sich da einmal ein E-Buch oder sogar einen Ratgeber zur Seite nehmen. Meistens geht es ja nicht nur um unseren Körper, sondern die mentale Gesundheit ist ebenso wichtig. Ein E-Book oder einen Ratgeber zu lesen und deren Inhalt zu verstehen, kann man lernen. Unser Gehirn ist wie ein Muskel, wenn er nicht benötigt wird, so lässt seine Stärke nach.

Wir haben viele Bücher und Ratgeber und es werden immer mehr. Da geht es auf der einen Seite darum, Wege aus einer Krankheit mit Hilfe der geistigen Welt zu betreten, auf der anderen Seite jedoch wird aufgezeigt, dass es eben nicht ganz ungefährlich sein kann. Ein bisschen „paranoid“ zu sein ist manchmal ein Vorteil, auch wenn die Krankheit selber, zumindest aus meiner Sicht, völlig falsch interpretiert wird. In der heutigen Zeit ist es sehr wichtig, die rosarote Brille abzulegen und sich auf jeden Fall eine eigene Meinung zu bilden, da gehört ein bisschen Misstrauen einfach dazu.

Also, lege Deine Ausbildungen wie Reiki oder SHT bei Seite und lerne, wie Du umgehen kannst mit der feinstofflichen Welt. Es braucht keine okkulte Opfergaben und keine Hilfsmittel wie Voodoo-Puppen oder Räucherstäbchen. Du solltest Dir besser Gedanken darüber machen, was Du aus Deiner Umgebung anziehst. Das ist viel wichtiger…

Viel Spass beim Stöbern!